Für dich im Konvent 2017/18


Jonas Hornung

 

Alter: 21

Studiengang: Bachelor Pädagogik

Hobbies: Sport (speziell Fußball und Joggen), Konzerte, Serienmarathons

 

Warum kandidiere ich für die USI?

Ich kandidiere für die USI, da ich von der bisherigen Arbeit der USI im Konvent überzeugt bin und ich die USI als guten Gegenpol zu den parteinahen Hochschulgruppen sehe.

 

Ich habe bereits durch meine vorherige Zeit im Studentischen Konvent als Vorsitz Erfahrung und ich will mich weiterhin für eine stetige Verbesserung aller Studierenden einsetzen.


Lena Ruppert

 

Alter: 22

Studiengang: Bachelor KoWi

Hobbies: Reiten, Freunde, Kochen

 

Warum kandidiere ich für die USI?

Die Usi bereichert das Unileben durch Veranstaltungen, die wohl jeder kennt – Usi macht Musi, Unicup, Unikino, usw.

Ich möchte zeigen, dass die USI sich - neben diesen unbestreitbar fantastischen Veranstaltungen - auch für die Belange einsetzt, die über die Freizeitgestaltung hinausgehen und jeden Studierenden direkt oder indirekt betreffen. 

 

Ich bin der festen Überzeugung, dass es noch einiges gibt, um unser Studentenleben unkomplizierter und besser zu machen. Dafür gehören für mich die Onlinereservierung von Gruppenarbeitsräumen der Bibliotheken und Studiengangspezifische VC-Kurse. Besonders am Herzen liegt mir aber - was uns allen wichtig sein sollte – eine bessere Mülltrennung an allen Uni-Standorten.


Matthias Hesse

 

Alter: 27
Studiengang: Master BWL

Hobby: Fußball, Motorrad, Filme

 

Warum kandidiere ich für die USI?

Ich kandidiere sehr gerne für die Unabhängige Studierendeninitiative, weil ich mich zu 100 % mit ihr identifizieren kann. Neben den etlichen Veranstaltungen oder der Sportartikelausleihe an den Bibliotheken engagieren wir uns seit Jahren in der Hochschulpolitik, um Verbesserungen für die Studierenden durchzusetzen. Hierbei möchte ich gerne meinen Beitrag dazu leisten.

 

In aller erster Linie geht es mir um die Belange der Studierenden in Bamberg. Ich möchte im Konvent nicht nur die Situation der derzeitigen, sondern auch die der kommenden Studierenden verbessern.


Luisa Aspeleiter 

 

Alter: 22 Jahre

Studiengang: Bachelor IBWL

Hobbies: Fitness, Reisen, Fotografie 

Warum kandidiere ich für die USI? 
Weil die USI neben zahlreichen Aktivitäten, wie dem Unikino, dem UniCup oder der MUSI, eine Anlaufstelle für den Großteil der Studierenden ist. Der Verein zeichnet sich durch ein hohes Engagement im studentischen Leben und politische Unabhängigkeit aus, hinter welcher auch ich stehe. 

 

Es ist mir wichtig, das studentische Leben in Bamberg zu verbessern und mich für jeden einzelnen Studierenden einzusetzen. Als Vertreterin der Studierenden im Konvent stehe ich zu meiner Meinung und kann durch meine offene und direkte Art überzeugen. 

 


Franziska Aß

 

Alter: 24
Studiengang: Bachelor Soziologie

Hobbies: Sport, Ukulele, Viva con Agua und Jazz

 

Warum kandidiere ich für die USI?

Weil ich zeigen will, dass die USI neben den zahlreichen unialltagsbereichernden Aktivitäten sich auch auf hochschulpolitischer Ebene mit den Belangen auseinandersetzt und die Interessen der Studierenden vertritt. Als unabhängige Hochschulpartei ist sie nicht an eine Bundespartei angelehnt und frei von deren Ideologien und Vorstellungen, sondern ganz allein zuständig für die Studierenden der Universität Bamberg.

 

 

Ich nehme ausdauernd, jedoch auch immer respektvoll an Diskussionen teil. Mir liegt die Verbesserung der Bedingungen an der Uni Bamberg wirklich am Herzen und ich möchte, dass es den Studierenden und den Mitarbeitenden so gut wie möglich geht, da sie das Stadtbild am stärksten und am positivsten prägen. 


Johanna Wagner 

 

Alter: 23

Studiengang: Master BWL 

 

Warum kandidiere ich für die USI?

Weil die USI genau das ist, was sie in ihrem Namen verspricht. Unabhängig und eine Anlaufstelle für alle Studierenden. Die USI engagiert sich in vielen Bereichen dafür, das Studierendenleben zu verbessern bzw. ansprechend zu gestalten. Egal zu welchem Thema, versucht die USI pragmatische Lösungen zu finden und diese mit viel Engagement umzusetzen. Sei es durch das Unikino, den von mir im vergangen Jahr organisierte Unicup, oder die von uns unterstützte Sportartikelausleihe in den einzelnen Teilbibliotheken. 

 

Ich engagiere mich gerne weiterhin aktiv in der Hochschulpolitik. Im letzten Jahr konnte ich viel Erfahrung im Senat sammeln und freue mich darauf, diese im kommenden Jahr dazu zu nutzen im Konvent etwas zu bewegen.


Linda Hartleb

 

Alter: 20

Studiengang: Bachelor Soziologie

Hobbies: Backen, Laufen, Dokumentationen

 

Warum kandidiere ich für die USI?

Weil durch ihre Parteiunabhängigkeit ein Austausch verschiedenster Ansichten und Meinungen stattfindet, was zu einer Erweiterung persönlicher Denkansätze führt und sich positiv auf das politische Engagement ausübt. Des Weiteren finde ich es gut, wie sie den Unialltag dynamisch mitgestalten.

 

Ich möchte mich für die studentischen Interessen einsetzen, sodass wir das Unileben weiter aktiv verbessern.